Technik |  Romanhefte |  Fotografie |  Wer? |  Wo? |  Humor |  Webcam |  Gästebuch |  Sitemap | 
 
Linke obere Ecke Rechte obere Ecke
Ein Druckknopf
Kürzlich ist mir doch ein Druckknopf an meiner Jacke abgegangen: Ein passender Ersatz war schnell gefunden, allerdings braucht man eine Spezialzange zum Verpressen der Nieten. Auch die war da (ne billige aus dem Baumarkt), hielt aber der Kraft meiner Hand beim Zudrücken nicht stand: Aus DDR-Zeiten war noch etwas ganz Besonderes vorhanden, ein Set Druckknöpfe samt Werkzeug zur Montage (Nieteisen, Plastunterlage, Locheisen):

Zur Reparatur brauchte ich ein Knopfunterteil + Setzwerkzeug: Mit ein paar gezielten Hammerschlägen war das Problem dann behoben:  
 



Und die Bedienungsanleitung war auch noch dabei:




Startseite Seitenanfang Mail an Steffen schreiben Seitenstatistik Valid HTML 4.0 Transitional 859352   seit 22.9.2002  

Seite vom: 10.04.2003, 20:18 Uhr (Seite #11)

Linke untere Ecke Rechte untere Ecke